Presse

Hier finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Pressetexte

Entscheidung auf HARO Rom 25 bei den EuroBasket 2009 - Zwei Hallen mit mobilen Sportböden von HARO Sports Flooring ausgestattet

HARO SPORTS, 25.04.2010

Polen – Die Qualität des europäischen Profi-Basketball steigert sich von Jahr zu Jahr. Vor allem die Mannschaften aus Spanien und Serbien zeigten bis ins Finale der Basketball-Europameisterschaft 2009 sportliche Höchstleistungen. Auch HARO Sports Flooring, Hersteller mobiler und fest eingebauter, flächenelastischer Sportböden, spielt in seiner Branche in der obersten Liga.

» Ganzen Artikel lesen

Neue Richtlinien in der BBL und DBBL. HARO Sports – Spezialbereich der Hamberger Flooring GmbH & Co. KG - als kompetenter Partner für Beratung und Umsetzung

HARO SPORTS, 24.04.2010

Köln/Rosenheim - Ab August 2010 treten neue Richtlinien in der BBL und der DBBL in Kraft. So müssen Spiele der Basketballmannschaften der ersten und zweiten Bundesliga Männer und der ersten Liga der Frauen auf Parkettböden ausgetragen werden. Zudem wurden die Linierungen modifiziert.

» Ganzen Artikel lesen

Handball WM…und mehr - Kroatien investiert in Großprojekte und setzt auf Qualitätsböden Made in Germany

HARO SPORTS, 23.04.2010

Kroatien - Die kroatische Regierung hatte im Zuge der vergangenen Handball WM insgesamt acht Großprojekte realisiert. Einige davon wurden mit HARO Sports Böden ausgestattet. Qualität, Know-how und die langjährige Erfahrung aus über 8 000 nationalen und internationalen realisierten Objekten, überzeugten auch hier die Verantwortlichen.

» Ganzen Artikel lesen

Telekom Dome als Multifunktionsarena - 3400 qm Sportparkett Eiche verlegt

HARO SPORTS, 22.04.2010

Bonn - Der Erfolg des aktuellen deutschen Basketball-Vizemeisters, der Telekom Baskets Bonn, basiert nun auch auf dem mobilen Hightech-Boden Rom 25 von HARO Sports Flooring, dem führenden Anbieter für Sportbeläge. Warum fiel die Entscheidung auf den Rosenheimer Sportboden-Spezialisten? Qualität, Know-how und die langjährige Erfahrung aus über 8 000 nationalen und internationalen realisierten Objekten, überzeugten die Verantwortlichen. Die Ansprüche an die Böden waren sehr hoch und die Anforderungen für Wettkampfarena, Trainingsfläche und Fitnessstudio unterschiedlich. Die Halle ist für eine Mehrzwecknutzung vorgesehen. So kam hier nur ein mobiler Boden in Frage.

» Ganzen Artikel lesen

Anfang     « zurück
... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 
weiter »     Ende