HARO Sports Flooring geht jetzt auch über’s Netz - Premiere von neuartigem Bodenbelag der beiden Nike Grind™-Partner HARO Sports Flooring und Rebound Ace Australia beim Tennis-Event Nike® Clash of the Champions

HARO SPORTS, 30.03.2011

Eugene (Oregon / USA) - Auf bisher unbekanntem Terrain bewegt sich seit März 2011 HARO Sports Flooring, einer der führenden Hersteller von mobilen und fest eingebauten flächenelastischen Sportböden. Schon seit Längerem fordert der Markt Böden mit hohem Kraftabbau, die gleichzeitig mobil sein sollen. Deshalb haben die beiden Nike Grind™-Partner HARO Sports Flooring aus Deutschland und Rebound Ace Australia eine Lösung gesucht und gefunden.



Hamberger liefert den mobilen Boden HARO Sports Rom 10 und Rebound Ace „veredelt“ ihn dann mit einem Acryl-Oberbelag, welcher so schon seit Jahrzehnten im Tennis verwendet wird. HARO Sports Rom 10 macht mobil: der Boden kann innerhalb von nur drei Stunden montiert und in noch kürzerer Zeit wieder abgebaut werden. Eine Flexibilität, die für die intensive Hallennutzungen in der heutigen Sport- und Veranstaltungswelt unverzichtbar ist.

Premiere hatte das deutsch-australische Gemeinschaftsprodukt beim Show-Turnier "Nike® Clash of the Champions" am 08. März 2011, das von Nike® Tennis in der Arena der Universität von Oregon veranstaltet wurde. Mit dabei waren die Tennisstars Roger Federer, Rafael Nadal und Maria Sharapova. Die amerikanische Tennislegende John McEnroe stattete als Überraschungsgast einen Besuch ab und zeigte sich sehr beeindruckt von diesem Charity-Event. Nach diesem erfolgreichen Start werden HARO Sports Flooring und Rebound Ace Australia ein weltweites Agreement im Bereich Tennis unterzeichnen. Haro Sports war bisher nicht im Tennis tätig, sieht jetzt aber die große Chance, sich gemeinsam mit einem erfahrenen Partner einen komplett neuen Bereich zu erschließen. Im vergangenen Jahr hatten Nike Grind™, ein Unternehmensbereich von Nike® Corp., und HARO Sports Flooring einen Vertrag unterschrieben, der es HARO auf dem Amerikanischen Kontinent ermöglicht, eine Schaumunterlage, in die recycelte Schuhteile von Nike Grind™ eingearbeitet werden, zu vertreiben.



Pressetext herunterladen:
DOC herunterladenPDF herunterladen



Weitere Links:
« zurück zur Übersicht