Presse

Hier finden Sie eine Auswahl unserer aktuellen Pressetexte

HARO Sports Flooring - HARO Sports geht die Wände hoch

HARO SPORTS, 26.02.2014

Prallwände für Turn- und Mehrzweckhallen mit dem Know-how aus der Bodenbelagstechnologie
Rosenheim – Seit mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt, produziert und vertreibt HARO Sports Flooring das wichtigste Gerät im Hallensport: den Sportboden. Ein ingenieurtechnisches Spitzenprodukt, von dem Hallenbetreiber, Investoren und Sportler gleichermaßen profitieren. Dabei hat sich in den letzten Jahren das Produktportfolio von HARO von Sportböden für Basketball erweitert auf Courts für Tennis und Squash, auch für den Außenbereich. Mit der Markteinführung der HARO Protect Prallwände beginnt ein neues Kapitel dieser Erfolgsgeschichte. Hallenbetreiber erhalten attraktive und funktionelle Komplettlösungen aus einer Hand und die Nutzer profitieren vom Know-how hinsichtlich sportfunktioneller Eigenschaften und Sicherheit.

» Ganzen Artikel lesen

Warning: fopen(http://partner.haro.de/serviceportal/custom/presse/images/2014/imagecache/Prallw_Protect_Cl_ Celenio 2.jpg): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /var/www/html/haro-sports.com/htdocs/content/unternehmen/tpl/pressetext-listing.inc.php on line 38
Warning: fopen(http://partner.haro.de/serviceportal/custom/presse/images/2014/imagecache/Prallw_Protect_Pro_Sperrholz verdeckt 2.jpg): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /var/www/html/haro-sports.com/htdocs/content/unternehmen/tpl/pressetext-listing.inc.php on line 38

„Die Spieler finden die Halle ganz toll“ - Größte Sporthalle Jenas mit mobilem HARO Sportboden

HARO SPORTS, 03.02.2014

Jena – Das Eröffnungsmatch Anfang Januar 2014 in der rund 6,1 Millionen Euro teuren Sparkassen-Arena beim Thüringenderby zwischen Science City Jena und den Oettinger Rockets aus Gotha fand bereits auf dem mobilen HARO Sportboden Rom 20 statt. Die Spieler kommen hier in den Genuss eines Bodens, der dem höchsten vom Basketball-Weltverband FIBA vorgegebenen Standard entspricht. Der mobile Sportboden kann innerhalb von drei Stunden montiert und in noch kürzerer Zeit wieder abgebaut werden. Diese Flexibilität ist unverzichtbar für die intensive Hallennutzung in der heutigen Sport- und Veranstaltungswelt. Zukünftig sollen in der mit 3.100 Zuschauern fassenden größten Jenaer Sporthalle auch Breitensportler trainieren und spielen.

» Ganzen Artikel lesen

Großes Tennis - Davis Cup Deutschland und Schweiz mit neuen portablen Bodensystemen von HARO Sports

HARO SPORTS, 06.09.2013

Rosenheim / Ulm – Wenn vom 13 bis 15. September 2013 die deutsche Tennis-Nationalmannschaft in der Ulmer ratiopharm arena in der World-Regelation gegen Brasilien antritt, ist auch ein Neuer dabei: der mobile Tennisboden HARO Sports Rom von HARO Sports Flooring und Rebound Ace. Das Team von Bundestrainer Carsten Arriens wird diese Partie um den Verbleib in der Weltspitze der besten 16 Tennisnationen der Davis Cup Weltgruppe auf dem neu entwickelten Boden bestreiten. Dieser zeichnet sich durch einen hohen Kraftabbau einerseits und größtmögliche Mobilität andererseits auszeichnet. Das freut auch die Nationalmannschaften der Schweiz und Ecuador, die im Schweizer Neuenburg auf dem mobilen Tennisboden aufeinandertreffen.

» Ganzen Artikel lesen

Max-Schmeling Trainingshalle erhält neuen Sportboden - 2.800 qm HARO Sportboden in der „grünen Brücke“ von Berlin verlegt

HARO SPORTS, 01.09.2013

Rosenheim / Berlin – Max Schmeling ist eine Boxlegende. Seit mehr als einem halben Jahrhundert gehört HARO Sports Flooring mit seinen mobilen und fest installierten Sportböden zu den führenden Herstellern in der Branche. Jetzt sind diese beiden Größen in Berlin zusammen gekommen. In einer der Nebenhallen der bekannten Max-Schmeling-Halle am Prenzlauer Berg, wurden jetzt etwa 2.800 qm des HARO Sportbodens Berlin 12 in Eiche verlegt.

» Ganzen Artikel lesen

Anfang     « zurück
1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 15 
weiter »     Ende