HARO PROTECT Pro Sperrholz verdeckt

Geradling. Großzügig. Gefahrlos.

Geometrische Klarheit in Reinkultur zeigen die Prallwand-Paneele ohne sichtbare Verschraubung. Dahinter jedoch verbergen sich die technischen Voraussetzungen zur Erfüllung aller gesetzlichen Anforderungen – einschließlich Brandschutz. Das Geheimnis liegt in den stabilen Metalldruckfedern der stählernen Unterkonstruktion. HARO PROTECT Pro Sperrholz verdeckt eignet sich deshalb gleichermaßen für Sport- und Versammlungsstätten.

  • Flächenelastische Prallwand
  • Sport- und Mehrzwecknutzung
  • Sperrholz mit Dekor-Beschichtung
Aufbau auf ebener Wandfläche nach DIN 18202, 1997-04, Tabelle 3
Unterkonstruktion bis 750 mm
Unterkonstruktion mit Kraftabbau 80 mm
Wandverkleidung 21 mm
Konstruktionshöhe 101 mm – 800 mm