HARO PROTECT Pro Sperrholz

Geeignet für Versammlungsstätten

Architekt, Bauherr und Nutzer sind bei HARO absolut auf der sicheren Seite. Die Einhaltung aller relevanten Normen geht dabei weit über den Sportbereich hinaus. Dass soviel Perfektion auch noch gut aussieht, zeigt die Prallwand HARO PROTECT Pro Sperrholz. Die Wandverkleidungen aus Sperrholz mit Dekor-Beschichtung sind nicht von einem Furnier zu unterscheiden, kosten aber erheblich weniger. Dank der sichtbaren Verschraubung ist der Austausch einzelner Paneele problemlos möglich.

  • Flächenelastische Prallwand
  • Sport- und Mehrzwecknutzung
  • Sperrholz mit Dekor-Beschichtung
Aufbau auf ebener Wandfläche nach DIN 18202, 1997-04, Tabelle 3
Unterkonstruktion bis 750 mm
Unterkonstruktion mit Kraftabbau 80 mm
Wandverkleidung 15 mm
Konstruktionshöhe 95 mm – 800 mm